Ganztag


 

Seit dem Schuljahr 2016/17 besteht an der Hillerschule der Ganztag. Ausgangspunkt der konzeptionellen Überlegungen diesbezüglich war es, einen rhythmisierten Ganztagsablauf für die Kinder zu schaffen und ihnen dabei sowohl in Lernphasen als auch in Bewegung- und Entspannungsphasen die Möglichkeit zu geben, sich nach ihren individuellen Bedürfnissen zu richten.

Eckdaten:

  • Der Ganztagsunterricht findet von Montag bis Donnerstag, jeweils von 8.00 bis 15.00 Uhr statt.
  • Die Unterrichtszeiten sind über den ganzen Tag verteilt, unterbrochen von Bewegungs- und Ruhephasen.
  • Die Kinder des Ganztagsunterrichts können mittags am Mensaessen teilnehmen.
  • Eine zusätzliche Randzeitbetreuung ist möglich von 7.00 bis 7.50 Uhr und von 15.00 bis 17.00 Uhr (Halbtagskinder von 7.00 bis 7.50 Uhr und von 11.30 bis 17.00 Uhr).
  • Der Ganztagesbetrieb soll sukzessive aufgebaut werden - zum Schuljahr 2018/2019 gibt es demnach in allen Klassenstufen Ganztagesklassen.

Beispiel für einen Ganztagsablauf

 

Mo - Do:

  • 8.00 - 9.30 Uhr (Block 1)
  • Vesper & Große Pause
  • 10.00 - 11.30 Uhr (Block 2)
  • Mittagessen & Mittagspause
  • 13.00 - 14.00 Uhr (Lernzeit)
  • 14.00 - 15.00/15.30 Uhr (Block 3)

Ganztag 18/19

 

Anzahl der Kinder im Ganztag:

  • Stufe 1: 45 Kinder (2 Klassen)
  • Stufe 2: 46 Kinder (2 Klassen)
  • Stufe 3: 27 Kinder (1 Klasse)
  • Stufe 4: 16 Kinder (1 Klasse)

Download
Regelungen im Ganztag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.3 KB