500 Deckel gegen Polio

Seit der ersten Woche des neuen Schuljahres findet in der Hillerschule die Aktion "500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung" statt.

 

Reporter: Joel, David, Alexander, Moritz, Max

Hierzu sammeln alle Kinder an unserer Schule verschiedene Deckel von Kunststoffflaschen. Alle Deckel werden in einer großen Box direkt beim Eingang zum Hauptgebäude der Schule gesammelt. 

Mit dieser Aktion möchten wir Leben retten! Denn der Erlös von 500 Deckeln deckt die Kosten einer Impfung gegen Polio. 

 

Polio (Kinderlähmung) ist eine unheilbare Krankheit, aber mit einer Impfung kann man vielleicht einen lebenslangen Schutz erreichen.

Mehr Infos erhalten Sie unter dieser Internetadresse